Ausblaseinheiten

Betriebsdruck

  • max. 16 bar

Steuerdruck

  • 4 - 16 bar

Nennweiten

  • DN13 - DN50

Leitungsanschuss

  • G1/2" - G2"

 


>> Produktbroschüre Ausblaseinheiten

Weitere Optionen entnehmen Sie bitte den untenstehenden Informationen.

Die Ausblaseinheiten dienen zur sicheren Entleerung der Kühlkreisläufe von Formwerkzeugen vor dem Werkzeugwechsel.
Die Ausblasfunktion beseitigt zuverlässig das Medium aus den Kühlkreisläufen und gewährleistet dadurch eine optimale Lagerung der gewechselten Formwerkzeuge und schütz zudem vor Rostbildung während der Lagerung.

  • Modulare Ausführung bzw. Bauweise
  • Mögliche Integrierung in bestehende Maschinen und Anlagen
  • Beliebige Montage
  • Einfache Bedienung und Wartung
  • Kompakte und robuste Ventiltechnik
  • Kundenspezifische Lösungen